Liebe Sportfreunde, Vereine, Mitglieder, Sponsoren, Unterstützer, Athletinnen und Athleten,

auf anraten des Deutschen Boxsport-Verbandes und den Landräten Mecklenburg-Vorpommerns werden wir aufgrund der Ansteckungsgefahr des Corona-Virus bis vorerst zum 31.05.2020 alle Boxveranstaltungen aussetzen. Eine genaue Richtlinie und Vorgehensweise in Bezug auf Verschiebungen oder Absagen der Veranstaltungen wird in den kommenden Tagen besprochen und bekanntgegeben.

Außerdem bitten wir alle Teilnehmer (Sportler, Trainer & Betreuer) der ersten Landesmeisterschaftsveranstaltung in Waren um Information, falls es im engeren Familien- oder Bekanntenkreis zu Infizierungen kam.

Der Vorstand des BVMV wünscht allen Sportfreunden eine krankheitsfreie Zeit.

 

News

Neues Konzept, mehr Trainer – Boxverband MV plant für die Zukunft

Vorstand beschloss Leistungssportkonzept 2020-2032 / Mehr Hilfe für Vereine Die Fäuste fliegen nicht, alle Box-Veranstaltungen im Nordosten sind bis zum 30. Juni ausgesetzt. Der Boxsportbetrieb ...

Mehr

Der Boxverband MV trauert um Peter Preuß

Am Mittwoch ist der Journalist Peter Preuß im Alter von 68 Jahren an den Folgen einer schweren Herzerkrankung verstorben. Bis zuletzt war der Wismarer, der in Barnekow gewohnt hat, aktiv. Noch in ...

Mehr

Der Boxverband MV trauert um Michael Saeger

Die Mitglieder der SG Aufbau Altentreptow und alle Boxsportfreunde die ihn kannten, trauern umden langjährigen Vereinsvorsitzenden, Michael Saeger, der am 29.April verstarb.Fast sein ganzes Leben ...

Mehr
powered by webEdition CMS