Liebe Sportfreunde, Vereine, Mitglieder, Sponsoren, Unterstützer, Athletinnen und Athleten,

auf anraten des Deutschen Boxsport-Verbandes und den Landräten Mecklenburg-Vorpommerns werden wir aufgrund der Ansteckungsgefahr des Corona-Virus bis vorerst zum 31.05.2020 alle Boxveranstaltungen aussetzen. Eine genaue Richtlinie und Vorgehensweise in Bezug auf Verschiebungen oder Absagen der Veranstaltungen wird in den kommenden Tagen besprochen und bekanntgegeben.

Außerdem bitten wir alle Teilnehmer (Sportler, Trainer & Betreuer) der ersten Landesmeisterschaftsveranstaltung in Waren um Information, falls es im engeren Familien- oder Bekanntenkreis zu Infizierungen kam.

Der Vorstand des BVMV wünscht allen Sportfreunden eine krankheitsfreie Zeit.

 

News

Stellenausschreibung Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern

Der Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern hat die Stelle des Sichtungstrainers/Sichtungstrainerin (m/w/d) und Nachwuchstrainers/Nachwuchstrainerin (m/w/d) zu besetzen. Weitere Informationen zu den ...

Mehr

Vorgehensweise Corona-Virus im BV MV

Liebe Sportfreunde, liebe Vereine, unter Berücksichtigung der derzeitigen Corona-Pandemie verfolgt der Boxverband MV folgende Maßnahmen: 1. Der BV MV schließt sich der Entscheidung des Deutschen ...

Mehr

Boxsportveranstaltung - Stralsund

Boxsportveranstaltung - StralsundTermin: Samstag, 15. August 2020Beschreibung: Im Rahmen des Phoenix-Sommerfestes sollen Open Air offizielle Wettkämpfe stattfinden. Veranstaltungsstätte: Sporthalle ...

Mehr
powered by webEdition CMS